Jürgen Richter - Schalloch-Werkstatt

Umbau für Linkshänder

Um Bundreinheit für alle Saiten zu ereichen, sind bei Gitarren die Stegeinlagen schräg eingesetzt. Bei einem Rechtshänderinstrument muss der Steg für einen Linkshänder daher spiegelverkehrt umgebaut werden. Entsprechend muss ein neuer Sattel angefertigt werden.

Umbau für Linkshänder, Bild 1
Rechtshänder Gitarrensteg
Umbau für Linkshänder, Bild 2
Die falschherum sitzende Stegeinlagennut wird mit zum Steg passendem Holz geschlossen
Umbau für Linkshänder, Bild 3
Die genaue Lage der neuen Stegeinlagennut wird festgelegt
Umbau für Linkshänder, Bild 4
Die neue Nut wurde gefräst
Umbau für Linkshänder, Bild 5
Eine neue kompensierte Stegeinlage wird angefertigt
Umbau für Linkshänder, Bild 6
Stegeinlage sitzt
Umbau für Linkshänder, Bild 7
Der neue Sattel ist fertig, die Saiten aufgezogen