Jürgen Richter - Schalloch-Werkstatt

Neubundierungen

Neubundierung einer Jazzgitarre mit Griffbrettrand- und Perlmutteinlagen. Der Hals ist verdreht,der Halswinkel stimmt nicht, die Bünde sind abgespielt.

Neubundierung, Bild 1
Der Hals ist herausgelöst, die Bünde werden vorsichtig entfernt.
Neubundierung, Bild 2
Die Randeinlage ist entfernt, das Griffbrett wird geradegeschliffen, die Perlmutteinlagen werden nötigenfalls vorher herausgenommen. Die Bundschlitze werden für die neuen Bünde auf eine gleichmässige Breite gebracht, um ein zukünftiges Verziehen auszuschliessen.
Neubundierung, Bild 3
Die neuen Bünde sind eingesetzt. Um den Originalzustand wieder herzustellen, überlappen die Bünde nicht die Randeinlage.
Neubundierung, Bild 4
Die originale Randeinlage ist wieder angesetzt, der Lack am Griffbrettrand repariert.
Neubundierung, Bild 5
Der Halsfuss wird angepasst, um den gewünschten Halswinkel zu erhalten.
Neubundierung, Bild 6
Der Hals ist neu eingeleimt.
Neubundierung, Bild 7
Saitenlage und Intonation sind eingestellt, der Halswinkel ergibt die gewünschte Steghöhe. Das Instrument ist ohne Bundschnarren leicht spielbar.